Share this Job

50810036 - Curriculum Developer (Training Development Specialist) (m/w/d)

Date: Feb 12, 2019

Location: Mannheim, BW, DE, 68163

Company: John Deere

In unseren Landmaschinen stecken zukunftsweisende Technologien. Sie sind der Schlüssel zur Bewältigung der größten globalen Herausforderungen: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und erneuerbarer Energie. Willkommen bei John Deere, dem größten Hersteller von Landmaschinen. Mit weltweit 56.000 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Gesamtumsatz von über 23 Mrd. US$ mit Landmaschinen, Bau- und Forstmaschinen sowie Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege.

 

Die John Deere Walldorf GmbH & Co. KG sucht zur Verstärkung der Abteilung Training Development zum nächstmöglichen Zeitpunkt aus dem Mitarbeiterkreis einen

 

                                                         Curriculum Developer (m/w/d)

                                                               (Training Development Specialist)

 

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

 

  • Entwicklung von Verkaufstrainings für Landmaschinen

  • Durchführen von Schulungen für Trainer der John Deere Training Centers (z.B. bei der Einführung neuer Produkte oder Änderungen am Produkt) oder während Regionaler Trainingsprogramme, meistens in Englisch

  • Evaluation von Schulungen; Änderungen der Rahmenbedingungen und Zielsetzung verfolgen. Feedback der Verkaufshäuser und Vertriebspartner einholen. Schulungskonzepte auf Änderungsbedarfe analysieren, ggf. Maßnahmen ableiten und durchführen

  • Erstellen von zielgruppengerechten und verständlichen Schulungsunterlagen aller Art (z.B. Anleitung für Trainer, online-Schulungen) unter Berücksichtigung verkaufsfördernder und didaktischer Anforderungen sowie unternehmensspezifischer Richtlinien und Normen, vor allem in englischer Sprache.

  • Durchführung und Planung von Auswertungen und dessen Übergabe an die Training Delivery Organisation

  • Mitarbeit an Projekten in Zusammenarbeit mit der Training Delivery Organisation

  • Reisebereitschaft innerhalb von Region, um länderübergreifenden Projekte zu bearbeiten und zu unterstützen

  • Gute Zusammenarbeit mit weltweiten Produkt-Engineering, Product-Line Marketing, Region 2 Tactical Marketing und Training-Delivery Organisation

  • Nachverfolgung und Ausführung aller verwandter administrativer Aufgaben

 

 

Die Bewerberin/der Bewerber sollte über eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine darauf aufbauende, in der Regel 2-jährige Vollzeitfachausbildung, z.B. als staatlich geprüfte/-r Betriebswirt/-in, gerne auch über einen Bachelor-Abschluss (z.B. im Fachbereich Maschinenbau, Agrartechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen) verfügen, sowie Berufserfahrung von bis zu 5 Jahren vorweisen können. Erfahrung in Marketing oder Verkaufsschulungen ist von Vorteil. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung. Kenntnisse in Landmaschinenanwendung und -Handel sind wünschenswert. Wenn Sie bereit sind zum selbständigen Arbeiten, wenn Teamfähigkeit und Kreativität ihre Stärken sind und Sie in einem internationalen Team engagiert sein wollen, dann bewerben Sie sich.

 

 

Deere bietet Ihnen:

 

  • Eine attraktive Vergütung

  • Flache Hierarchien

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten

  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines Global Players

  • Betriebliche Altersvorsorge und eine Vielzahl an Sozialleistungen

 

Die Position ist in der Entgeltgruppe 13 eingruppiert.

 

Für diesen Arbeitsplatz ist eine Befristung bis September 2020 (Elternzeitvertretung) vorgesehen.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich über unser Bewerbertool auf der JD

Jobbörse.

 

 

Aushang bis 12.03.2019

BW: Curriculum Developer I (03.02.04.05b)


Job Segment: Engineer, Information Technology, Programmer, Developer, Engineering, Technology

Find similar jobs: