Praktikum im Bereich Konnektivität & Automation in der Landwirtschaft (m/w/d)

Datum: 25.06.2024

Standort: Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, DE, 67657

Unternehmen: John Deere

 

We run so life can leap forward. 

 

   

An unserem Standort in Kaiserlautern findest Du unser europäisches Technologiezentrum, welches Teil des globalen John Deere Forschungsnetzwerkes ist. 250 Mitarbeitende untersuchen und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Forschungseinrichtungen zukünftige Trends und Technologien im Bereich mobiler Land- und Baumaschinen. Gemeinsam entwickeln und vertreiben wir innovative Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Präzisionslandwirtschaft. #wirsindkaiserslautern

 

 

 

Unsere Abteilung External Relations sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt wissbegierige Unterstützung.

 

Praktikum im Bereich Konnektivität & Automation in der Landwirtschaft (m/w/d)

 

 

 

 Du bist ein wichtiger Teil eines jungen, dynamischen Teams und arbeitest in einem spannenden und internationalen Umfeld mit internen Vorentwicklungsteams zusammen. Mit Deiner Arbeit unterstützt du die Umsetzung von Vorentwicklungsprojekten und gestaltest die Zukunft der Landtechnik bei John Deere mit. 

 

 

Darauf kannst Du Dich freuen:

  • Einblick in die Tätigkeit einer global agierenden Organisation sowie ein internationales Arbeitsumfeld
  • attraktives Vergütungspaket
  • flexibles und modernes Arbeiten sowie Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 35 Stunden/ Woche
  • kreative Freiräume bei der Durchführung von Projekten und eine gute Betreuung
  • Vergünstigtes Mittagessen in der Cafeteria 

 

Diese Aufgaben erwarten Dich:

  • Selbstständige Planung und Durchführung kleiner Teilprojekte im Rahmen eines größeren Forschungsprojekts im Bereich KI in der Landtechnik
  • Eigenverantwortliche Umsetzung von Messfahrten
  • Unterstützung bei Versuchsplanung und Umsetzung im Rahmen von Vorentwicklungsprojekten
  • Konzeptarbeit zur Ausgestaltung möglicher Fahrzeug- und Fahrzeugverbundsysteme im Agrar- und Baumaschinenbereich
  • Administrative Unterstützung und Beratung auf landtechnischer Ebene im Rahmen öffentlich geförderter Projekte

 

Das bringst Du mit:

  • Student (m/w/d) in den Bereichen Agrarwissenschaft, Agrarmanagement, Agrartechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Führerschein Klasse T
  • Interesse an Fragestellungen des maschinellen Lernens
  • Vorerfahrung im Bereich des maschinellen Lernens wünschenswert

 

 

Nicht jeder kann von sich behaupten, dass die eigene Arbeit zur Grundversorgung der wachsenden Weltbevölkerung beiträgt. Bei John Deere kannst Du das!  

 

Als führender Landtechnikhersteller fertigen wir moderne Land-, Forst-, und Baumaschinen sowie Maschinen für Rasen- und Grundstückspflege. In den letzten Jahren haben wir das Unternehmen zu einem Technologiekonzern entwickelt. Teile mit uns, unsere Vision einer Farm der Zukunft, basierend auf künstlicher Intelligenz, Automatisierung und Konnektivität, um unsere wachsende Welt nachhaltig zu versorgen. #leapforward  

 

Egal wer Du bist – bei John Deere bist Du herzlich willkommen! Wir sind der festen Überzeugung, dass Vielfalt und Einbeziehung uns noch stärker machen. 

  

Wenn das für dich nach einem guten Gesamtpaket klingt, freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung über unser Bewerberportal

inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, aktueller Notenauszug und relevanten Zeugnissen.

 

Bitte füge deiner Bewerbung eine Immatrikulationsbescheinigung bei (bei Pflichtpraktika zusätzlich den entsprechenden

Auszug der Praktikumsrichtlinien der Hochschule).

  

 

John Deere European Technology Innovation Center

Personalabteilung 

Lena Schatz

 

  

Zusätzliche Informationen:

Zur Bearbeitung eingehender Bewerbungen nutzen wir ausschließlich unser Online-Tool auf der John Deere Karriereseite. Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungen per E-Mail oder Post nicht berücksichtigen können und kein Anspruch auf Rücksendung von Bewerbungsunterlagen besteht.

Bei Fragen zu deiner Bewerbung wende dich gerne an: Praktikantenmanagement@JohnDeere.com